Dem Alltag entfliehen: Unsere Top 10 Wellnesshotels in der Schweiz

with Keine Kommentare

Ihr seid reif für Entspannung und benötigt eine Auszeit vom Alltag? Dann ist es höchste Zeit für ein Wellness-Wochenende! Vor allem die kalten Temperaturen machen Lust auf Gemütlichkeit, Kuscheln und Zweisamkeit – also packt eure Liebsten und geniesst eine wärmende Pause in einem unserer Wohlfühlhotels. Um euch die Auswahl etwas leichter zu machen, zeigen wir euch unsere schönsten Wellnesshotels in der Schweiz. Hier wird euer Erholungsurlaub ein voller Erfolg:

HOTEL CERVUS (GARNI)****, St. Moritz/Graubünden

Das Hotel Cervus liegt im schönen St. Moritz – direkt an der Skipiste. Dort findet ihr Erholung und Natur in einem, denn das Hotel bietet die ideale Ausgangsbasis für Ski- und Snowboardfahrer, Langläufer oder auch Winterwanderer. Nach einem aktiven Tag in der Natur könnt ihr euch im grossen Hallenschwimmbad und in der Sauna erholsame Stunden gönnen und in einem der 28 individuell eingerichteten Arvenholzzimmern den Abend ausklingen lassen.

AKTIV HOTEL & SPA HANNIGALP***, Grächen/Wallis       

Das Aktiv Hotel & Spa Hannigalp begrüsst euch mit einem fantastischen SPA, einem tollen Wellness-Angebot und dem einzigen Hallenbad in Grächen. Hier tanken grosse und kleine Gäste Kraft, Energie und eine Portion gute Laune! Taucht ein in das hoteleigene Schwimmbad mit Sprudelbad, wählt zwischen Finnischer Sauna, Biosoftsauna oder einem Dampfbad und sauniert dort, wo es auch am besten gefällt! Für den erholsamen Schlaf ist auch gesorgt, denn die leger-luxuriösen Zimmer laden zum Träumen ein!

HOTEL RISCHLI***, Sörenberg/Luzern

Eingebettet in die herrliche Kulisse der UNESCO Biosphäre Entlebuch, eine Region für nachhaltiges Leben und Wirtschaften, liegt das Hotel Rischli. Das Hotel bietet Erholung und Entspannung für Körper, Geist und Seele. Hier findet ihr grosszügige Wohlfühlzimmer und ein Wellnessbereich, der zum Träumen einlädt.  Erholt euch in der Bio-Sauna, gönnt euch eine Hot Stone Massage oder entspannt einfach nur im Ruheraum mit Blick auf die wunderschöne Berglandschaft.

HOTEL LA SIALA***, Falera/Graubünden     

Verbringt entspannte Ferientage im Herzen der Tourismusregion Surselva und lasst Hektik und Alltag hinter euch. Freut euch auf entspannte Ruhemomente im hauseigenen Spa- und Wellnessbereich. Dort erwarten euch entspannte Massagen, ein beheiztes Hallenbad und eine Saunalandschaft! Und was darf nach einem Wellnesstag natürlich nicht fehlen? Genau, ein leckeres Abendessen. Die raffinierte, regionale Küche verwöhnt euch abschliessend mit einem 4-Gang-Menü.

HOTEL KRISTALL-SAPHIR***, Saas-Almagell/Wallis

Das Hotel Kristall-Saphir liegt inmitten der wunderschönen Bergwelt in Saas-Almagell. Für euer Wohlbefinden steht euch eine grosszügige Wellness-Oase zur Verfügung. Hier könnt ihr vom Alltagsstress entfliehen und Erholung finden. Ob in der Sauna, im Dampfbad, in einer Whirlwanne oder im Solarium – hier bleiben keine Wünsche offen. Nach einem erholsamen Tag, könnt ihr euch im Restaurant von der hervorragenden französischen und Schweizer Küche verwöhnen lassen.

HOSTELLERIE AM SCHWARZSEE****, Schwarzsee/Freiburg

Die Hostellerie am Schwarzsee liegt direkt am idyllischen Schwarzsee und bietet einen grandiosen Blick auf die Freiburger Voralpen. Hier findet ihr Erholung abseits vom Grossstadtlärm. Getreu nach dem Motto „Abschalten, loslassen und geniessen“ heisst euch der Wellness-Bereich willkommen. Das Highlight: Gönnt euch die aussergewöhnliche Massagebehandlung „AB-C method“. Dies ist eine manuelle Technik, die auf das Bindegewebe jedes Kunden bzw. jeder Kundin persönlich abgestimmt wird – ihr werdet überrascht sein wie sich diese intensive Massagetechnik auf euren Körper auswirken wird.

WELLNESSHOTEL LIUN***, Müstair/Graubünden

Inmitten der Bergwelt des Val Müstair befindet sich das Wellnesshotel Liun – hier ist der Wohlfühlfaktor während euren Kurzferien garantiert. Der Wellnessbereich „Bellvita“ bietet ihnen eine Oase der Ruhe und Erholung. Besonders beeindruckend sind die vielfältigen Massageanwendungen – ob Balinesische Massage, eine Gletscher-Öl Massage, eine Seifenschaum-Massage oder auch Sportmassagen, hier ist garantiert für jeden das passende dabei!

HOTEL ALPENROSE (GARNI)***, Riederalp/Wallis

Das Hotel Alpenrose gehört zu den attraktivsten Berghotels in der Schweiz und ist vor allem bei Skifahrer und Wanderer beliebt. Wer also Aktivurlaub und Wellnessurlaub verbinden möchte, ist hier genau richtig. Nach einem aktiven Tag könnt ihr im Whirlpool mit der wohl atemberaubendsten Bergpanoramasicht entspannen. In der hoteleigenen Sauna begleitet euch ein Lichtspiel und sorgt somit für ein besonderes Entspannungserlebnis. Nach der Sauna könnt ihr euch in der Erlebnisdusche eine Abkühlung gönnen.

HOTEL CRISTALLO****, Arosa/Graubünden

Das Hotel Cristallo verfügt über eine schön gestaltete Sauna mit Bergblick, die wahlweise als finnische Sauna oder Biosauna genutzt werden kann. Duschen mit Massagefunktionen, eine Infrarot Kabine und ein Ruheraum machen das Wellnessangebot komplett. Abgerundet wird euer Kurztrip mit einem Besuch beim ausgezeichneten Restaurant „Le Bistro“ – hier werden euch exzellente regionaltypische wie internationale Gerichte serviert.

HOTEL BÜRCHNERHOF***, Bürchen/Wallis

Die reine Bergluft einamten, die Natur hautnah spüren und die Ruhe geniessen – das klingt für uns nach Erholung pur! Und das alles findet ihr im Hotel Bürchnerhof im Herzen des Oberwallis. Schlüpft in euren Bademantel und schwimmt ein paar Längen im Hallenschwimmbad, erholt euch im Relax-Bereich und gönnt euch im Anschluss eine Ganzkörpermassage. Das Highlight am Abend: Ein leckeres Menü im Panaromarestaurant mit grandiosem Ausblick auf das Rhonetal.

Bei unseren Empfehlungen erwartet euch allerhöchste Qualität und ein Paradies aus Wasseroasen und Saunalandschaften. Ihr seht – von Bio- zu Finnischer Sauna – bis hin zu verschiedensten Dampfbädern und den schönsten Ruhezonen steht euch in diesen Hotels alles zur Verfügung. Alle Hotels bieten euch liebevoll eingerichtete Zimmer und feinste Kulinarik mit heimischen Produkten für Gourmetfreunde.

Seid ihr bereit für eure perfekten Wellnessferien? Dann nichts wie los!

Facebook Kommentare
simone
Verfolgen simone:

Ich bin dann mal weg – welche Wanderung oder welcher Gipfel ist mein nächstes Ziel? Ich bin Simone und an einem freien Tag bin ich in den Schweizer Bergen anzutreffen – am liebsten auf meinem Hausberg der Rigi oder die Zeit lässt einen Städtetrip in Europa zu. Die wahre Kunst des Reisens besteht darin, jeden Tag, jede Sekunde zu geniessen, die Gegenwart zu leben und zu lieben.