Die 15 häufigsten Fragen zur Buchung bei freedreams

with Keine Kommentare

Bist du im Besitz einer freedreams Geschenk- oder Jahreskarte oder eines digitalen freedreams Hotelschecks und möchtest gerne bald damit verreisen und online reservieren? Dann haben wir für dich hier die 15 häufigsten Fragen zu einer freedreams Online-Buchung zusammengetragen und beantwortet.

1. Wie viele Nächte kann ich mit freedreams verreisen?

Mit dem Hotelscheck und der Geschenkkarte kannst du 2 bis 3 Nächte verreisen. Mit unserer Jahreskarte sind sogar bis zu 14 aufeinanderfolgende Nächte möglich.

2. Kann ich auch mehr als 3 Nächte buchen?

Ja, mit der Jahreskarte kannst du bis zu 14 aufeinanderfolgende Nächte buchen und bis zu 6 Nächte mit zwei kumulierten Hotelschecks oder Geschenkkarten.

3. Wie kann ich mein Hotel bei freedreams buchen?

Du kannst dein Wunschhotel bequem online über unsere freedreams Webseite buchen. Ausserdem empfehlen wir zur Buchungsvorbereitung unseren E-Mail Newsletter. Melde dich gleich zu unserem freedreams Newsletter an und erhalte nicht nur spannende Angebote, sondern auch wertvolle Ferieninspirationen.

4. Kann ich auch mit Kindern verreisen und wenn ja, wie buche ich mit Kindern?

Bei vielen Hotels können Kinder im eigenen Hotelzimmer mit untergebracht werden, so benötigt ihr für eure Kleinen auch kein zusätzliches freedreams Produkt. Unsere Familienhotels verfügen zudem mehrheitlich über Familienzimmer. So wird die Reise auch mit kleinen Gästen zu einem erholsamen Erlebnis. Und nicht nur die Erwachsenen profitieren von Preisvorteilen bis 60% gegenüber einer Buchung direkt im Hotel, sondern selbstverständlich auch die Kinder: denn die Hotels haben speziell für die kleinen Gäste sehr attraktive Preise für das Frühstück und Abendessen zusammengestellt. Für viele weitere Anlässe findest du in unseren Themenwelten immer die passenden Hotels.

5. Kann ich auch alleine verreisen?

Viele freedreams Partnerhotels bieten auch Übernachtungen für Alleinreisende an. Gib bei deiner Suchanfrage bei der Anzahl Reisenden „1 Erwachsene“ an und du siehst sofort, in welchen Hotels du alleine reisen kannst.

6. Was benötige ich zur Buchung und wie lange im Voraus kann ich buchen?

Wie lange man im Voraus buchen kann, ist hotelabhängig und kann online eingesehen werden. Für die Online-Buchung benötigst du lediglich deinen Aktivierungscode, welchen du mit deinem digitalen Hotelscheck oder der Geschenkkarte erhalten hast oder deine Jahreskartennummer. Gib diese während dem Online-Buchungsprozess an und einer erfolgreichen Buchungsanfrage steht nichts mehr im Wege. Am einfachsten ist, wenn du dir auf www.freedreams.ch/de/register ein Kundenkonto einrichtest und dort deinen Aktivierungscode oder die Jahreskartennummer hinterlegst. Damit beugst du einem allfälligen Verlust vor und kannst direkt unsere Partnerhotels mit freien Zimmern sehen sowie viele weitere Vorteile geniessen.

7. Wieso kann ein Hotel meine Buchungsanfrage ablehnen?

Das freedreams Prinzip beruht auf der unterschiedlichen Auslastung von Hotelkapazitäten und deren cleveren Ausnutzung. Manchmal kann es daher vorkommen, dass dein Wunschhotel zur angefragten Zeit bereits ausgebucht ist.

8. Wo kann ich direkt durchbuchen?

Unsere über 2000 qualitätsgeprüften Partnerhotels haben die Möglichkeit, Kontingente bei uns einzustellen. In diesen Zeiträumen garantieren die Hotels auf jeden Fall freie Zimmer für unsere Kunden. Wenn im Buchungsprozess direkt „BUCHEN“ auswählbar ist, kannst du jeweils direkt durchbuchen. Damit du die freien Kontingente siehst, musst du eingeloggt sein und ein freedreams Produkt im Kundenkonto hinterlegt haben.

9. Warum ist es sinnvoll ein persönliches Kundenkonto zu erstellen?

Wenn du dir auf unserer freedreams Webseite ein persönliches Kundenkonto anlegst, kannst du in eingeloggtem Zustand direkt einsehen, ob dein Wunschhotel Kontingente für deinen Wunschzeitraum anbietet. Ihr könnt zudem eine persönliche Merkliste erstellen und speichern, ganz einfach eure Adressdaten pflegen und wann immer ihr wollt eure Bestellungen und Reservationen einsehen.

10. Was muss ich vor Ort im Hotel vorlegen?

Wird deine Online-Buchungsanfrage bestätigt, erhältst du deine offizielle Buchungsbestätigung per E-Mail. Diese einfach bei Anreise im Hotel vorlegen und dein freedreams Kurztrip kann beginnen!

11. Welche Kosten kommen zusätzlich auf einen zu?

Mit dem freedreams Hotelscheck oder der Jahreskarte sind die Übernachtungskosten bereits bezahlt. Nicht inbegriffen sind die verpflichtend zu begleichenden Verpflegungskosten und Kurtaxen. Kosten für eventuelle Extras wie Wellnessanwendungen oder die Anfahrtskosten sind ebenfalls nicht inbegriffen.

12. Wie und wo zahle ich die Verpflegung?

Die Verpflegung, das heisst Frühstück und Abendessen, ist direkt im Hotel vor Ort zu bezahlen. Die tagesaktuellen Preise können auf unserer freedreams Webseite eingesehen werden. Die Begleichung vor Ort ist meist per Kreditkarte oder in Bar möglich, jedoch ist dies hotelabhängig.

13. Dürfen Hunde mit und wenn ja, welche zusätzlichen Kosten fallen an?

Kurzferien mit dem liebsten Vierbeiner steht bei uns nichts im Wege. In vielen unseren Partnerhotels sind Hunde willkommen. Entdecke dein Wunschhotel für eine Kurzreise mit deinem Vierbeiner in der Themenwelt „Hundefreundlich“. Die zusätzlichen Preise für Hunde können online oder telefonisch angefragt oder bei vielen Hotels dem entsprechenden Thementext entnommen werden. Die anfallenden Kosten können von Hotel zu Hotel variieren.

14. Kann ich eine Buchung stornieren?

Hast du bei einem Hotelpartner verbindlich gebucht, bist du gegenüber dem Hotel gebunden. Solltest du deine Buchung stornieren oder früher als vereinbart abreisen, kann das Hotel dir die Stornierungskostenlaut AGB des jeweiligen Hotels bzw. bei vorzeitiger Abreise die Kosten für die Mindestkonsumation in Rechnung stellen.

15. Kann man den Hotelscheck oder die Geschenkkarte verlängern?

Wenn du den digitalen Hotelscheck oder die Geschenkkarte bis zum Ablaufdatum nicht benutzt hast, verlängern wir diese kostenlos um weitere sechs Monate. Die Verlängerung erfolgt automatisiert. Auch der Hotelscheck in Papierform ist kostenlos verlängerbar, wenn du diesen mit dem Stichwort „Umtausch zu digital“ an unsere Adresse in Baar zurücksendest. Möchtest du für die Verlängerung eine postalische Zusendung des freedreams Hotelschecks in Papierform inkl. den Hotelkatalog, erlauben wir uns, pro Verlängerung einen Unkostenbeitrag von CHF 25.– in Rechnung zu stellen.

Die freedreams Jahreskarte ist bis zu dem auf ihr aufgedruckten Datum gültig. Kündigst du nicht spätestens drei Monate vor Ablauf, verlängert sich diese automatisch um ein weiteres Jahr.

Deinen freedreams Hotelscheck bekommst du direkt in unserem freedreams Shop!
Facebook Kommentare
simone
Verfolgen simone:

Ich bin dann mal weg – welche Wanderung oder welcher Gipfel ist mein nächstes Ziel? Ich bin Simone und an einem freien Tag bin ich in den Schweizer Bergen anzutreffen – am liebsten auf meinem Hausberg der Rigi oder die Zeit lässt einen Städtetrip in Europa zu. Die wahre Kunst des Reisens besteht darin, jeden Tag, jede Sekunde zu geniessen, die Gegenwart zu leben und zu lieben.